EnglishGerman

Kraft & Wurftraining für Jakob Pöltl

20/05/2017

Unser erster NBA Rookie Jakob Pöltl ist seit zehn Monaten das erste mal wieder in seiner Heimat in Wien.

Aber wirklich zum Ausruhen dürfte er wohl nicht gekommen sein, denn seit der Ankunft in Wien (letzten Sonntag) hat er regelmäßig in der Wiener Stadthalle trainiert.

Der Fokus liege auf Wurf und Krafttraining in der Vorbereitung für seine zweite NBA-Saison.

In der NBA müsse jeder auf dem Feld werfen können.

Ebenso muss er als Center kräftiger werden um gegen diverse BigMen in der NBA bestehen zu können.

Nach seinen Wien Aufenthalt geht es daher für Pöltl nach Bamberg, wo Stefan Weissenböck vor allem seinen Wurf verbessern soll.

Der ehemalige ÖBV Spieler (1992-2004) ist Individualtrainer beim mehrfachen deutschen Basketball Meister Bamberg.

 

Nach einem Urlaub mit Freunden, wird der NBA Jungprofi Mitte Juni wieder nach Toronto zu seinem Team reisen.

Dann startet die Summer League in Las Vegas, die der 21 jährige Wiener schon aus dem vergangenen Jahr kennt und wieder teilnehmen möchte.

Mehr könnt ihr direkt auf Spox.com nachlesen.

 

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Poeltl als Power Forward in Starting Five

13/02/2017

Jakob Poeltl durfte zum 3. mal in seinen Gesamt 30ten NBA Spiel wieder in die Starting Five.

Picture: Toronto Raptors

Diesmal aber nicht wie gewohnt als Center, sondern als Power Forward neben Jonas Valanciunas.

Wie wir berichtet haben, spielte Coach Casey bereits mit dem Gedanken – Jakob in Zukunft auch als PF einzusetzen.

Das Spiel gegen die Detroid Pistons endete leider mit einer sehr knappen Niederlage mit 102:101.

JP42 stand knapp 20 Minuten am Court, genau genommen brachte er es auf 19:31 Minuten Spielzeit.

Dabei machte er eine gute Figur und verzeichnete 5 Punkte (2/3 FG, 1/2 FT) sowie 4 Rebounds (2 OFF/2 DEF) und 1 Steal.

Der +- Wert lag bei +8 wenn er am Parkett war.  > Boxscore

Spektakulär schlug der Austrian Hammer wieder zu ! One-Handed Slam Dunk !

 

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Poeltl – Sieg mit Raptors gegen Clippers

07/02/2017

Gestern Nacht spielten die Toronto Raptors gegen die Los Angeles Clippers.

Das Spiel konnten die Kanadier vor heimischen Publikum mit 109:118 gewinnen !

Jakob Pöltl stand dabei 9:19 Minuten auf dem Spielfeld und verzeichnete 3 Punkte (2/4FG, 1/1 FT) sowie 3 Rebounds (1 OFF/1 DEF).

Hier der Boxscore und Highlights vom Spiel.


Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Jakob Pöltl und seine NBA Zukunft

30/01/2017

Wie Krone.at berichtet, gibt es hinsichtlich der Zukunft von Jakob Pöltl nur positives Feedback.

Auch wenn er aktuell als Rookie noch nicht viel Spielzeit bekommt, so heißt das nicht dass er keine Zukunft in der NBA hätte.

Trainer Dwane Casey verweist auch auf die Konkurrenz auf der Center Position bei den Toronto Raptors.

Ebenfalls meint er, es wäre durchaus denkbar dass Jakob Poeltl sich nicht nur auf die Center Position versteifen müsse.

Casey sieht Poeltl in Zukunft auch als möglichen Power Forward – so wäre er jedenfalls Flexibler und könnte beide Positionen abdecken.

Das halte ich persönlich als eine gute Idee, in der modernen NBA müssen auch typische Center etwas umfangreicher werden.

Die Toronto Raptors sind jedenfalls begeistern ihm im Roster zu haben und ihm im als 9th Pick im NBA Draft 2016 gezogen zu haben.

Jakob selbst fehlt es an nichts, wie er selbst in einem Interview berichtet – alles weitere und das Video könnt ihr euch direkt auf Krone.at ansehen.

Klickt einfach auf den Screenshot, dann gelangt ihr zum Quell-Artikel samt Video von APA.

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Raptors gewinnen – Poeltl in Starting Five

10/11/2016

Jakob Pöltl stand erneut in der Starting Five, durch die Verletzung des Stammcenters der Raptors.

JP kam dabei auf 19:02 Minuten in dem er 4 Punkte (2/3 vom Feld) und 4 Rebounds (2 Offensiv, 2 Deffensiv) sowie 1 Block machte.

Auch die Foulproblematik in den letzten zwei Spielen war nicht mehr gegeben, diesmal waren es lediglich 3 Personal Fouls.

Die Toronto Raptors gewannen das Spiel gegen die Oklahoma City Thunder mit 112:102 !

Hier geht es zu den Gamestats

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar