EnglishGerman

Schreibe einen Kommentar

Alley Oop Dunk von Jakob Poeltl

06/04/2017

Die Toronto Raptors haben vergangene Nacht wieder gewonnen und zwar gegen die Detroit Pistons mit 105:102.
Die Kanadier holten einen 20 Punkte Rückstand erst in der Schlussphase des Spieles auf und drehten das Match.

Jakob Poeltl war natürlich dabei, er spielte 13:53 Minuten und machte 4 Punkte (2/4 FG) sowie 1 Defensiv Rebound.

2 Punkte davon verwandelte er über einen Spektakulären Alley-Oop Slam Dunk, eingeführt durch einen Assist von Kyle Lowry.

The Austrian Hammer” hören wir nun immer öfter von den Amerikanischen Kommentatoren, und das ist gut so 😀

(sieht man ganz genau hin, war es kein Dunk. Aber egal, schönen Alley-Oop verwandelt !)

Spielstatistik

 

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Poeltl: The Austrian Hammer schlägt wieder zu!

03/04/2017

Im Spiel der Toronto Raptors gegen die Philadelphia 76ers gab es einen 105:113 Sieg für die Kanadier.

Dabei machte Jakob Poeltl ein sehr starkes Spiel – Defensiv als auch in der Offensive !

Poeltl war 19:57 Minuten am Court und konnte abermals 12 Punkte erzielen (5/6 FG, 2/4 FT) sowie 5 Rebounds (3 OFF/2 DEF), 2 Blocks u. 2 Steals.

Eine Super Leistung und eins seiner besten NBA Spiele bisher, kurz vor den Playoffs auf die man gespannt sein darf.

>>> Boxscore zum Spiel

Hier ein paar Highlight Videos von JP42 aus dem Spiel.

The Austrian Hammer !

BigYak – Monster Block !

und nochmals Punkte von Pöltl:

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Poeltl erneut Starting PF vs. Bulls

15/02/2017

Jakob Poeltl stand erneut in der Starting Five als Power Forward gegen die Chicago Bulls !

Das Spiel wurde jedoch Auswärts im United Center mit 94:105 verloren.

Hier geht es zum Boxscore

Picture: Toronto Raptors

Diesmal stand der NBA Rookie aus Österreich 17:52 Minuten am Spielfeld.

Dabei machte Big Yak  4 Punkte (2/2 FG) sowie 1 Block und 1 Defensiv Rebounds.

Die Punkte von Jakob könnt ihr hier bei den Game Highlights sehen.

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar

Poeltl als Power Forward in Starting Five

13/02/2017

Jakob Poeltl durfte zum 3. mal in seinen Gesamt 30ten NBA Spiel wieder in die Starting Five.

Picture: Toronto Raptors

Diesmal aber nicht wie gewohnt als Center, sondern als Power Forward neben Jonas Valanciunas.

Wie wir berichtet haben, spielte Coach Casey bereits mit dem Gedanken – Jakob in Zukunft auch als PF einzusetzen.

Das Spiel gegen die Detroid Pistons endete leider mit einer sehr knappen Niederlage mit 102:101.

JP42 stand knapp 20 Minuten am Court, genau genommen brachte er es auf 19:31 Minuten Spielzeit.

Dabei machte er eine gute Figur und verzeichnete 5 Punkte (2/3 FG, 1/2 FT) sowie 4 Rebounds (2 OFF/2 DEF) und 1 Steal.

Der +- Wert lag bei +8 wenn er am Parkett war.  > Boxscore

Spektakulär schlug der Austrian Hammer wieder zu ! One-Handed Slam Dunk !

 

Continue reading...

Schreibe einen Kommentar